32. Int. Hahnenkamm Mountainbikerennen

ABSAGE FÜR 2020!

Aufgrund der immer noch geltenden COVID-19 Bestimmungen und der daraus resutlierenden schwierigen Umsetzungsmöglichkeiten der Start- und Zielorganisation, haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, das 32. Int. Hahnenkamm MTB-Rennen abzusagen!

Wir hoffen und freuen uns auf ein Wiedersehen 2021!

Allgemeine Informationen

Samstag, 15. August 2020

1650 m

Kategorien: Lizenzklassen lt. ÖRV; Sportklassen U15 und U17, Damen und Herren

 

Streckendetails: 9,0 km; 900 Hm

Stadtzentrum Kitzbühel – Güterweg Einsiedelei – Astenalm – Melkalm – Waldekreuzung – Hahnenkamm Stüberl

Startzeit: 11:00 Uhr Stadtzentrum Kitzbühel, alle Klassen

Nenngeld:

Lizenzklassen lt. ÖRV; Sportklassen € 18,–; U15/17 € 13,– (Sportklassenfahrer/innen nehmen an der Tombola von Warenpreisen teil)

Preise:
Gesamt-Preisgeld: über € 2.200,–

Sach- und Pokalpreise/Glaspreise in jeder Klasse

Verlosung von Warenpreisen im Wert von € 4.000,– unter allen Teilnehmer/innen

Preisverteilung im Anschluss im Hahnenkamm-Stüberl (Bergstation Waldelift). Freie Fahrt mit der Bahn vom Berg ins Tal für Radler.

Streckenrekorde:
Andi Ortner GER 34:21 min
Daniela Pintarelli AUT 41:38 min

Unterkünfte bei Tourismusverband Kitzbühel

Ergebnisse

2019:

  • Offizille Ergebnisliste 31. MTB Hahnenkamm Rennen >>
  • Ergebnisliste der Tiroler Hill Climb Meisterschaft >>

Bildergalerie

Hahnenkamm MTB-Rennen

Die gesamten Fotos rund um das Hahnenkamm Mountainbike Rennen findet ihr unter diesem Link >>

Siegergalerie